3D-Illustration von Lungenkrebs. Beim NCSLC erzielt Sotorasib ein schnelles und dauerhaftes Ansprechen.

Sotorasib: Neue Langzeitdaten

Amgen (NASDAQ: AMGN) gab am 10. April 2022 neue Langzeitdaten aus der Phase 1/2-Studie CodeBreaK 100 [1] zur Wirksamkeit und Verträglichkeit von LUMYKRAS® (Sotorasib) [2] bekannt, die auf der diesjährigen Jahrestagung der American Association for Cancer Research (AACR) vorgestellt wurden. Für Patienten mit fortgeschrittenem nicht-kleinzelligem Lungenkarzinom (NSCLC) mit KRAS G12C-Mutation, die den KRAS G12C-Inhibitor erhielten, konnte in der 2-Jahres-Nachbeobachtungsphase ein langfristiger klinischer Nutzen dokumentiert werden.

QuIP-Lungenportal bietet Unterstützung für Befundung und Therapieentscheidung für Pathologen und Kliniker

Ein neues Online-Informationsportal zu Lungenkarzinomen soll Fachärzten verschiedener Disziplinen Hilfestellung an der Schnittstelle zwischen Biomarker-Tests und Therapie bieten. Das von der Qualitätssicherungsinitiative Pathologie QuIP GmbH erstellte Portal hat dafür neben Pathologen auch Onkologen und Pneumologen als Zielgruppe im Visier.

Management von immunvermittelten Nebenwirkungen unter Immuncheckpoint-Inhibitortherapie

Immuncheckpoint-Inhibitoren (ICI) haben mittlerweile einen wichtigen Stellenwert in der Behandlung von Patienten mit verschiedenen Krebsentitäten wie unter anderem dem nicht-kleinzelligen Lungenkarzinom (NSCLC) oder dem malignen Melanom. Für zahlreiche Patienten sind ICI ein echter therapeutischer Fortschritt, allerdings rücken Nebenwirkungen zunehmend in den Fokus der Aufmerksamkeit.