Erstmals S3-Leitlinie „Komplementärmedizin in der Behandlung von onkologischen PatientInnen“ erschienen.

Das Leitlinienprogramm Onkologie hat unter Federführung der Deutschen Krebsgesellschaft, der Deutschen Gesellschaft für Hämatologie und Medizinische Onkologie, der Deutschen Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe und der Deutschen Gesellschaft für Radioonkologie die S3-Leitlinie „Komplementärmedizin in der Behandlung von onkologischen Patient*innen“ erarbeitet.