Kaltes atmosphärisches Plasma: Neue Behandlungsoption für Harnblasenkrebs

Das Harnblasenkarzinom ist der zweithäufigste Tumor des Urogenitaltrakts. Aufgrund der hohen Mortalität und therapeutischen Nebenwirkungen sind neue Behandlungsoptionen erforderlich. Die Anwendung von kaltem atmosphärischen Plasma ist eine vielversprechende Methode, die nicht nur antitumorale, sondern auch immunstimulierende Effekte hat. So könnte sie die Therapie revolutionieren.

Zulassung für Ripretinib (Qinlock®) zur Viertlinienbehandlung gastrointestinaler Stromatumoren

Deciphera Pharmaceuticals, Inc., ein biopharmazeutisches Unternehmen, das innovative Arzneimittel für Krebspatienten entwickelt und vermarktet, hat die Zulassung der Europäischen Kommission für Ripretinib (Qinlock®) zur Behandlung erwachsener Patienten mit gastrointestinalen Stromatumoren im fortgeschrittenen Stadium nach Vorbehandlung mit drei oder mehr Kinase-Inhibitoren einschließlich Imatinib erhalten.