Signifikante Verbesserung des OS bei fortgeschrittenem NSCLC durch Cemiplimab plus Chemotherapie first-line

Eine Studie verglich bei Patienten mit lokal fortgeschrittenem oder metastasiertem nicht-kleinzelligem Lungenkarzinom mit beliebiger Histologie und beliebiger PD-L1-Expression die Anwendung des PD-1-Inhibitors Cemiplimab in Kombination mit einer platinhaltigen Doublet-Chemotherapie nach Wahl des Prüfarztes mit der alleinigen Chemotherapie.