gematik: KBV will entscheidende Stimme

Bei der Digitalisierung muss die Versorgung im Fokus und am Anfang aller Überlegungen stehen – und nicht die Technik. Das hat Dr. Thomas Kriedel, Vorstandsmitglied der Kassenärztlichen Bundesvereinigung (KBV), auf der KBV-Vertreterversammlung angemahnt. Deshalb forderte er eine entscheidende Stimme für die Vertragsärzteschaft in der Gesellschafterversammlung der gematik. Mit ihrer eigenen IT-Strategie distanziere sich die KBV…

eAU und eRezept: KBV fordert Verschiebung

Die technischen Probleme im Zusammenhang mit der Digitalisierung sind nach wie vor gravierend. Gleichzeitig sehen sich die Vertragsärzte Sanktionen ausgesetzt, wenn vom Gesetzgeber vorgegebene Fristen nicht eingehalten werden. „Die niedergelassenen Kollegen haben keinen Einfluss auf den Stand oder die Funktionalität technischer Produkte. In den Praxen herrschen Zorn und Frust, weil nur wenig funktioniert von dem,…