HER2-positives Mammakarzinom

Bei einem Progress nach T-DM1 benötigen Frauen mit HER2-positivem Mammakarzinom dringend weitere Behandlungsoptionen. Seit kurzem steht für Patientinnen mit fortgeschrittenen Tumoren nach mindestens zwei Vortherapien das Antikörper-Drug-Konjugat Trastuzumab Deruxtecan (Enhertu®) zur Verfügung.